AMD Reseller News - www albernet at

Versteigerungen und Auktionen

Österreich Portal Seiten

AMD Infos, Treiber und News

meine sonstigen Seiten:

willkommen im albernet

Tipps und Empfehlungen

AMD Reseller Channel Marketing Service und Test

AMD A-Serien AMD A10 AMD FX AMD A8 AMD A6 AMD A4

Von Produkteinführungen über Pressestimmen bis hin zu Events, Berichten und Schulungen – Partner Choice bietet Ihnen den kompletten Überblick und den nötigen Informationsvorsprung!

AMD Reseller Channel News

Juni 2013 - Die AMD APU hat neue Spielregeln aufgestellt

AMD A-Serien

AMD A-Serien

Die erstklassigen AMD Radeon GPUs und leistungsstarken Multi-Core-CPUs schneiden besser ab als ähnlich konfigurierte Intel- und NVIDIA-Produkte. 1 Die AMD A-Serie A10, A8 und A6 der 3. Generation sind jetzt verfügbar. Sie bieten:

Elite-Leistung

  • Bis zu 779 GFLOPS Rechenleistung
  • Bis zu 4 x86- und 6 GPU-Kerne
  • Turbo CORE Technologie für bis zu 4,4 GHz

Elite-Unterhaltung

  • Mit AMD Radeon HD 8000 Grafik
  • Beschleunigte Videoverschlüsselung für Remote-PC-Bedienung der nächsten Generation (über Splashtop)
  • AMD Unterstützung für kabelloses Spielen vereinfacht Gaming auf großen Bildschirmen

Problemlose Erweiterungen

  • Nutzt die vorhandene FM2-Infrastruktur (A85X-, A75- und A55-Plattformen)
  • AMP-Profile für DDR3-2133-Unterstützung
  • Mehr als 4 Monitore mithilfe der AMD Eyefinity Technologie gleichzeitig verwenden
  • Bis zu 2 Grafikkarten mit der AMD CrossFire Technologie einsetzen
  • AMD Dual-Grafik-Unterstützung

1. Die Tests wurden in AMD Leistungslabors durchgeführt. Verwendet wurde eine AMD A10-6800K mit integrierter Radeon HD 8670D Grafik, 4 x 2 GB DDR3-2133, 1 TB 7200 RPM, Windows 8 (64 Bit), Treiber 13.3 Beta 3. In der Musemage Benchmark wurden 5284 Punkte erreicht, 30,8 fps bei Bioshock bei niedriger Einstellung von 1080p, 41,4 fps bei Devil May Cry bei max. Einstellungen von 1080p und 33,6 fps bei DOTA 2 bei max. Einstellungen von 1080p. Die Intel Core i5 3470 verfügte über eine diskrete NV GT 630 Grafikkarte, 4 x 2 GB DDR3-1600, 1 TB 7200 RPM, Windows 8 (64 Bit), Treiber 314.07. In der Musemage Benchmark wurden 3703 Punkte erreicht, 26,8 fps bei Bioshock bei niedriger Einstellung von 1080p, 28,3 fps bei Devil May Cry bei max. Einstellungen von 1080p und 28,5 fps bei DOTA 2 bei max. Einstellungen von 1080p

2. Theoretische GFLOPs von AMD berechnet als 779 für AMD A10-6800K mit AMD Radeon™ HD 8670D Grafikkarte. GFLOPS = CPU-GFLOPS + GPU-GFLOPS = CPU-Kernfrequenz (4,1 GHz) x Kernanzahl (4) x 8 + GPU-Kernfrequenz (844 MHz) x Radeon-Kern (384) x 2

© 2013 Advanced Micro Devices, Inc. Alle Rechte vorbehalten. AMD, das AMD Pfeillogo, Radeon und deren Kombinationen sind eingetragene Marken von Advanced Micro Devices, Inc. Andere Produktnamen dienen nur zu Informationszwecken und können Marken Ihrer jeweiligen Eigentümer sein

AMD: AMD A-Series


November 2012 - AMD A10 A85X

AMD A10

Wenn Sie AMD kennen, wissen Sie auch, dass man mit Recht sehr stolz auf die APUs der zweiten Generation ist (Codename „Trinity“). Sämtliche Produkte der neuen A-Serie sind jetzt bei Ihrem AMD Vertragspartner vor Ort verfügbar. Im Channel gibt es nun eine großartige Auswahl an FM2-Motherboards mit verschiedenen Spezifikationen und Bauformen, so dass für jeden Bedarf genau das Richtige dabei ist

"Die AMD A10/A85X-Plattform bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und zahlreiche Funktionen. Benutzer erhalten so ein kostengünstiges, qualitativ hochwertiges System, das sie zu einem späteren Zeitpunkt problemlos aufrüsten können."

Die Hardware-beschleunigte Unterstützung für DirectX® 11 der AMD Radeon™ Grafikkarten und die AMD Eyefinity Technologie liefern ein viel intensiveres Benutzererlebnis. Die AMD A-Serie APUs sind die optimale Lösung für Systeme mit dem mit Spannung erwarteten Microsoft Windows® 8 sowie für die heutigen Microsoft Windows® 7-Betriebssysteme.”


Oktober 2012 - Neue AMD FX Prozessoren

AMD FX

Unlocked - optimal für Overclocking. AMD FX Prozessoren haben bereits Rekorde gebrochen - jetzt sind Sie am Zug. Erleben Sie echte Multi-Core-Leistung mit neuer Architektur bei einem starken Preis. Die neuen AMD FX Prozessoren bieten:

  • Ein neues Leistungsniveau – dank neuer Architektur. Genießen Sie bis zu 24 % höhere Frameraten in aktuellen Spielen – bei höchsten Auflösungen
  • Atemberaubende Geschwindigkeit mit satter Reserve. Die AMD Turbo CORE Technologie liefert eine extra Portion an Leistung, wenn Ihr System bereits an seine Grenzen stößt
  • Holen Sie das Maximum an Leistung aus Ihrem System.1 Erreichen Sie bis zu 5,0 GHz Taktfrequenz mit innovativen Kühllösungen von AMD
  • Wegweisende Preise. Die neuen AMD FX Prozessoren setzen neue Maßstäbe in punkto Preis/Leistung

AMD: AMD FX Prozessoren


Oktober 2012 - AMD A-Serien Prozessoren der 2ten Generation

Am 2. Oktober beginnt ein spannendes neues Kapitel in der Geschichte der Prozessorentwicklung! Mehr Kerne und Geschwindigkeit sowie bessere Grafik und Flexibilität sorgen dafür, dass die innovativen Vorteile der A-Serie Prozessoren der ersten Generation APUs (APU = CPU + GPU) jetzt noch besser zur Geltung kommen

Mehr Kerne und Geschwindigkeit

  • Bis zu 10 Kerne (4 CPU + 6 GPU)
  • Bis zu 900 MHz mehr pro Prozessor als der Wettbewerb (AMD A10-5800K APU im Vergleich zum Intel Core i3 3220-Prozessor)
  • Übertaktung für noch höhere Frequenzen... Durchbrechen Sie die 1-GHz-Barriere auf der GPU!

Bestes Entertainment

  • 3x mehr Rechenleistung als eine herkömmliche CPU
  • Mehr FPS (Bilder pro Sekunde) und 1080p-Gaming
  • Bessere HD-Videos

Problemlose Erweiterung

  • Mehr Leistung und längere Plattformlebensdauer dank FM2-Motherboards für zukünftige Upgrades
  • Bis zu 75 % mehr Leistung bei ausgewählten Grafikkarten – mit AMD Radeon™ Dual-Grafik
  • AMD Memory Profile-Unterstützung für automatische Leistungssteigerung

Wichtige Verkaufsargumente

A-Serie Prozessoren der 2. Generation bieten mehr Kerne und höhere Frequenzen – und all das zu einem günstigeren Preis als der Wettbewerb

  • Spitzenleistung zum günstigen Preis: Erhalten Sie bis zu 736 GFLOPs und eine um bis zu 500 MHz höhere Frequenz als bei Intel
  • Extrem schnelle Video- und Dateikonvertierung: Windows 8 innerhalb von weniger als 10 Sekunden starten4; 57 % schneller als der Wettbewerb bei WinZip 16.55; 90 % schneller bei Photoshop CS66

A-Serie Prozessoren der 2. Generation bieten eine branchenführende, integrierte Grafikleistung mit lebendigen, flüssigen 1080p-Videos und einer unglaublichen DirectX® 11-Spieleleistung

  • Bessere Videoqualität: Bessere Videos mit HD Media Accelerator und Steady Video zum Beispiel für VLC
  • Bessere Spieleleistung: Die AMD A10-Spieleleistung übertrifft Intel Core i3 plus diskreter NVidia GT 630 – alles auf einem Chip und zu einem günstigen Preis
  • Mehr Spaß dank AMD Eyefinity Technologie: Optimiertes Windows 8-Erlebnis auf bis zu 4 Monitoren

Die A-Serie Prozessoren der 2. Generation nutzen eine breite Palette an Channel-Lösungen von AMD, um für mehr Leistung und eine längere Plattformlebensdauer zu sorgen

  • FM2-Motherboards: Gemeinsame Infrastruktur in allen Preissegmenten ($ 40,- bis $ 100,-)
  • Größere Auswahl an Arbeitsspeichern: Erhalten Sie 13 % mehr fps bei StarCraft II – mit AMD Speicherprofilen
  • Leistungssteigerung: Erhalten Sie bis zu 75 % mehr Leistung bei Verwendung von AMD Radeon™ Grafikkarten auf AMD A-Serie Plattformen

Expertenmeinungen zu den neuen A-Serie Trinity 10 Cpus

"Der CPU-Leistungszuwachs von 29 Prozent ist zugegebenermaßen schon sehr beeindruckend, doch die 56 Prozent GPU-Steigerung sind für Gamer sicherlich am interessantesten. Ganz gleich, ob Sie gelegentlich im Internet Casual Games spielen oder ob Sie ein Hardcore-Gamer sind, der sich sofort jedes neue Spiel der Call of Duty-Reihe zulegt: Die GPU der neuen A-Serie APU hält, was AMD mit der Bezeichnung ‚Grafik auf dem Leistungsniveau diskreter Grafikkarten‘ verspricht." – Jerry Jackson, Notebook Review

"AMD hat mit Trinity einen hervorragenden Chip auf dem Markt und Intel sollte sich warm anziehen." – Charlie Demerjian, SemiAccurate

"Vor allem auch der günstige Preis spricht für den Trinity Prozessor von AMD" – Scott Nichols, TechRadar

Fazit

Die „Trinity“ A-Serie APUs der nächsten Generation bieten den Kunden sogar noch mehr Funktionen für Ihr Geld (Kerne, Frequenz, Aufrüstbarkeit) ... und noch mehr Möglichkeiten zur Feinabstimmung und Übertaktung... Außerdem sind sie bei den rechenintensiven Aktivitäten (Unterhaltungsanwendungen, Spiele), die den Verbrauchern von heute besonders wichtig sind, besser denn je

Verfügbare Modelle:

AMD A-Series PIB Package

  • FM1: A8-3850, A8-3820, A8-3800, A6-3650, A6-3600, A6-3500, A4-3400, A4-3300
  • FM2: A10-5700, A8-5500, A4-5300

AMD A-Series Black Edition PIB Package

  • FM1: A8-3870K, A6-3670K
  • FM2: A10-5800K, A8-5600K, A6-5400K
  • FM2 Socket-Umstellung – Infoblatt
  • FM2 Socket – Kurzüberblick

AMD: A-Serie Prozessor-in-a-Box


August 2012 - AMD A8-3870K Black Edition

AMD A8

Mit AMD A-Serie Accelerated Prozessoren bekommen Sie mehr Leistung für Ihr Geld – vor allem für bessere Erlebnisse und Produktivität bei Video-, Unterhaltungs- und Büroanwendungen. Betrachten wir nun die APU im PC-Spiele-Kontext

AMD A8-3870K: Unlocked für noch mehr Leistung

Die vollständig freigegebene AMD A8-3870K Black Edition gehört zu den am besten an die Anforderungen der Benutzer anpassbaren Produkten aller Zeiten. Bei der Übertaktung können Benutzer CPU und/oder GPU so abstimmen, dass es sowohl beim Spielen als auch in puncto Systemleistung zu einer erheblichen Leistungssteigerung kommt

Hauptverkaufsargument:

  • Keine Plattform bietet Ihnen mehr Spaß für Ihr Geld als die A-Serie APU mit AMD Radeon™ Grafik

Verkaufsargument:

Beim Spielen der aktuell beliebtesten Games kann die Intel Core i5 der Leistung der AMD A8 APU kaum das Wasser reichen. Beim diesjährigen mit Spannung erwarteten Spiel Diablo III wird der Unterschied deutlich ... eine AMD A8-3870K bietet 75 % mehr Leistung als eine Core i5-3570K, insbesondere mit übertakteter CPU und GPU. Hier wird 106 % mehr Leistung zum halben Preis geboten

Faktischer Nutzen für Ihre Kunden:

Generation für Generation hat AMD seine Führungsposition im Grafikbereich bewiesen – und das zum unvergleichlich günstigen AMD Preis. AMD A-Serie APUs setzen bei den aktuell beliebtesten Unterhaltungsmedien einen neuen Standard


Infos und Übersicht hier: AMD und AMD News

albernet seiten by alber reinhold 1996 - 2016

VCounter.de Besucherzähler