www albernet at - Bundesheer Gehalt

Versteigerungen und Auktionen

Österreich Portal Seiten

Bundesheer in Syrien

Bundesheer in Zypern

Bundesheer im Tschad

meine sonstigen Seiten:

willkommen im albernet

Tipps und Empfehlungen

Bundesheer Gehalt für UNO Auslandseinsätze, Verdienst, Bezahlung, Sold

Ausbatt Undof in Syrien, Golan Höhen, österreichisches Bundesheer am Golan

Bundesheer Gehalt für UNO Auslandseinsätze - Sold, Verdienst, Bezahlung bzw Lohn, Einkommen beim österreichischen Bundesheer als UNO Soldat im Auslandseinsatz erfolgt nach Dienstgrad und Art der Verwendung, Bedingungen und wichtige für Jobs, Bewerbungen

  • updates vom 27. Jänner 2016 (5 Uhr)

Listen und Tabellen ohne Gewähr.. wird so vom pdf abgeschrieben, alle pdf sind verlinkt

Verdienst beim österreichischen Bundesheer im Ausland

das Gehalt, Einkommen, Lohn, Sold beim österreichischen Bundesheer für Soldaten im UNO Auslandseinsatz erfolgt nach Dienstgrad und Art der Verwendung, Gehaltstabelle, Bedingungen und Infos für eine Bewerbung

Die Besoldung im Auslandseinsatzpräsenzdienst Ausbatt Undof, Unifil und Kfor

Für Ihre überdurchschnittlichen Leistungen während eines Einsatzes im Rahmen der KIOP erhalten Sie auch überdurchschnittliche Bezahlung. Diese beträgt netto über 3.400 Euro monatlich für einen Rekruten und steigt je nach Dienstgrad (Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld gibt es nicht zumindest für Reservisten)

Die Liste gilt gleich für Männer und Frauen !

  • Geldleistung und Prämien für UNO Einsatz am Golan, Naher Osten, Undof in Syrien (gibt es nicht mehr)
  • Geldleistung und Prämien für UNO Einsatz Unifil im Libanon (Autcon)
  • Geldleistung und Prämien für KFOR EUFOR Einsätze in Bosnien und Kosovo

Die nachfolgenden Nettobeträge sind Beispiele für die derzeitigen Monatsbezüge

Derzeitige Monatsbezüge bei AUTCON/KFOR (Kosovo), AUTCON/UNDOF (GOLAN), AUTCON/EUFOR/ALTHEA (Bosnien-Herzegowina) bzw. AUTCON/UNIFIL (Libanon)

Erhöht sich die Intensität eines Einsatzes durch vermehrte direkte Gewaltanwendung gegen entsendete Personen in einem Einsatz bei AUTCON/UNDOF oder AUTCON/KFOR erhöht sich die Geldleistung um € 107,01


echter UNO Einsatz

2016: UNO Einsatz Auslandsverdienst für UNIFIL - Libanon - Gesamt Netto

  • EUR 3.951,24 für Rekrut bzw Wehrmann (ohne Chargengrad)
  • EUR 3.978,23 für Gefreiter (Chargen)
  • EUR 3.991,80 für Korporal (Chargen)
  • EUR 4.005,21 für Zugsführer (Chargen)
  • EUR 4.381,64 für Wachtmeister (Unteroffizier UO2)
  • EUR 4.409,65 für Oberwachtmeister (Unteroffizier UO2)
  • EUR 4.412,46 für Stabswachtmeister (Unteroffizier UO2)
  • EUR 4.954,51 für Stabswachtmeister (Unteroffizier UO1)
  • EUR 5.094,15 für Oberstabswachtmeister (Unteroffizier UO1)
  • EUR 5.175,33 für Offiziersstellvertreter (Unteroffizier UO1)
  • EUR 5.277,03 für Vizeleutnant (Unteroffizier UO1)
  • EUR 5.738,17 für Leutnant (Offizier)
  • EUR 5.803,80 für Oberleutnant (Offizier)
  • EUR 5.908,90 für Hauptmann (Offizier)
  • EUR 6.228,96 für Major (Offizier)
  • EUR 6.499,19 für Oberstleutnant (Offizier)
  • EUR 6.990,95 für Oberst (Offizier)
  • EUR 6.539,32 für Majorarzt (Bataillonsarzt, Bataillonsärztin) (nicht mehr auf der Liste..)

leider Amtsdeutsch: Der Gesamtbezug für Soldatinnen und Soldaten im Dienstverhältnis im Auslandseinsatz setzt sich wie folgt zusammen:

  • Inlandsbezug unverändert entsprechend der inländischen Verwendungs-(Entlohnungs-)gruppe
  • Auslandszulage ist der Sockelbetrag entsprechend der Auslandsverwendung und allfälliger Zuschläge (in der nachfolgenden Aufstellung wird der Funktionszuschlag nicht berücksichtigt) Gehört eine Soldatin oder ein Soldat im Dienstverhältnis einer höherwertigen Verwendungs-(Entlohnungs-) gruppe an, als dem Arbeitsplatz entspricht, auf dem er im Ausland eingeteilt ist, so richtet sich der Inlandsbezug weiterhin nach der Inlandsverwendung, die Auslandszulage jedoch nach der Wertigkeit des Arbeitsplatzes und damit der Zuordnung zu einer Zulagengruppe im Ausland. Es kann jedoch besoldungsrechtlich maximal eine Zulagengruppe weniger zur Auszahlung gelangen. Der Sockelbetrag kann maximal für die nächstniedrigere Zulagengruppe gebühren. Demgegenüber gebührt Bediensteten, welche im Ausland einen Arbeitsplatz bekleiden, der gegenüber der Inlandsverwendung höherwertig ist, immer der Sockelbetrag für die tatsächlich ausgeübte Tätigkeit

Im Auslandseinsatz bestehen vier Zulagengruppen

  • Zulagengruppe 1: M ZCh, A6, A7, v5, P4/p4, P5/p5, h4, h5 und vergleichbare
  • Zulagengruppe 2: M BUO 2/M ZUO 2, A4, A5, D/d, P2/p2, h2, P3/p3, h3 und vergleichbare
  • Zulagengruppe 3: M BUO 1/M ZUO 1, A3, C/c, P1/p1, h1 und vergleichbare
  • Zulagengruppe 4: M BO1/M ZO 1, M BO 2/M ZO 2, H1, H2, A1, A2, A/a, V1, B/b und vergleichbare

Zulagen für Libanon UNIFIL 2016

  • Zulagengruppe 1: Euro 2.385,02
  • Zulagengruppe 2: Euro 2.710,25
  • Zulagengruppe 3: Euro 3.252,30
  • Zulagengruppe 4: Euro 3.794,35

Gehaltstabelle Formein (PDF Liste ohne Gewähr) Bezahlung


das ist ein Nato Einsatz

2016: KFOR / EUFOR Auslandsverdienst für Kosovo / Bosnien - Gesamt Netto

  • EUR 3.409,19 für Rekrut Wehrmann (ohne Chargengrad)
  • EUR 3.436,18 für Gefreiter (Chargen)
  • EUR 3.449,75 für Korporal (Chargen)
  • EUR 3.463,16 für Zugsführer (Chargen)
  • EUR 3.839,59 für Wachtmeister (Unteroffizier UO2)
  • EUR 3.867,60 für Oberwachtmeister (Unteroffizier UO2)
  • EUR 3.870,41 für Stabswachtmeister (Unteroffizier UO2)
  • EUR 4.412,46 für Stabswachtmeister (Unteroffizier UO1)
  • EUR 4.552,10 für Oberstabswachtmeister (Unteroffizier UO1)
  • EUR 4.633,28 für Offiziersstellvertreter (Unteroffizier UO1)
  • EUR 4.734,98 für Vizeleutnant (Unteroffizier UO1)
  • EUR 5.196,12 für Leutnant (Offizier)
  • EUR 5.261,75 für Oberleutnant (Offizier)
  • EUR 5.366,85 für Hauptmann (Offizier)
  • EUR 5.686,91 für Major (Offizier)
  • EUR 5.957,14 für Oberstleutnant (Offizier)
  • EUR 6.448,90 für Oberst (Offizier)
  • EUR 6.024,14 für Majorarzt (Bataillonsarzt, Bataillonsärztin) (nicht mehr auf der Liste..)

Gehaltstabelle Formein (Liste ohne Gewähr) Bezahlung


Auslandsverdienst für UNDOF, Golan, Naher Osten 2013 - (gibt es leider nicht mehr)

  • EUR 3.646,31 für Rekrut (ohne Chargengrad)
  • EUR 3.671,87 für Gefreiter (Chargen)
  • EUR 3.684,64 für Korporal (Chargen)
  • EUR 3.697,42 für Zugsführer (Chargen)
  • EUR 4.056,45 für Wachtmeister (Unteroffizier UO2)
  • EUR 4.083,09 für Oberwachtmeister (Unteroffizier UO2)
  • EUR 4.087,34 für Stabswachtmeister (Unteroffizier UO2)
  • EUR 4.602,51 für Stabswachtmeister (Unteroffizier UO1)
  • EUR 4.734,92 für Oberstabswachtmeister (Unteroffizier UO1)
  • EUR 4.811,90 für Offiziersstellvertreter (Unteroffizier UO1)
  • EUR 4.908,52 für Vizeleutnant (Unteroffizier UO1)
  • EUR 5.348,42 für Leutnant (Offizier)
  • EUR 5.410,67 für Oberleutnant (Offizier)
  • EUR 5.513,78 für Hauptmann (Offizier)
  • EUR 5.818,07 für Major (Offizier)
  • EUR 6.074,98 für Oberstleutnant (Offizier)
  • EUR 6.542,65 für Oberst (Offizier)
  • EUR 6.436,28 für Majorarzt (Bataillonsarzt, Bataillonsärztin)

Gehaltstabelle Formein (Liste ohne Gewähr)


Bundesheer Auslands Jobs - Personal gesucht

Für neue Rotationen werden sowohl Kaderpersonal als auch Angehörige der Miliz gesucht (Rotationen sind jetzt alle 6 Monate) medizinisches Fachpersonal und entsprechend militärisch geschultes Kraftfahr- und Versorgungspersonal, Fernmelder, Pioniere, Feldköche, etc Spezialisten gesucht

Miliz und Reservisten: Altersgrenzen

Die Altersgrenzen liegen bei 50 Jahren für Rekruten, Chargen und bei 65 Jahren für Unteroffiziere und Offiziere. In bestimmten Verwendungen sind Englischkenntnisse absolut erforderlich. Sonstige Kenntnisse über Sprachen im Einsatzraum sind von Vorteil

Vorraussetzung: die Eignungsprüfung

Interessenten haben in weiterer Folge eine schriftliche Freiwilligenmeldung abzugeben und sich einer Eignungsüberprüfung zu unterziehen, bei der eine entsprechende körperliche und psychische Belastbarkeit nachgewiesen werden muß

Hauptmann Bernhard Urach

Bewerbungen - Ich gehe ins Ausland

Rubrik "Ich gehe ins Ausland". Hauptmann Bernhard Urach, Berufsoffizier in der Personalaufbringung für Auslandseinsätze tätig. Ich habe bisher mehr als ein Jahr bei Auslandsausbildungen und -einsätzen verbracht. Im Anschluss möchte ich Ihnen Ihre Möglichkeiten im Rahmen von Auslandseinsätzen näher bringen

Kaderpräsenzeinheiten (KPE) sind Einheiten mit hohem Bereitschaftsgrad, die bei Bedarf im Ausland eingesetzt werden. Zur Befüllung dieser Einheiten im Rahmen der Kräfte für internationale Operationen (KIOP) sucht das Heerespersonalamt in erster Linie Soldaten mit Chargen-Dienstgrad, die für die Dauer von mindestens drei Jahren in einer Auslandseinsatzbereitschaft stehen

Neben dem neuen System bietet das Bundesheer aber auch weiterhin allen Männern und Frauen, die ihren Wehrdienst bereits geleistet haben, den Auslandseinsatzpräsenzdienst bei formierten Einheiten (FORMEIN) an. Die Einsatzdauer für diesen Präsenzdienst beträgt grundsätzlich sechs Monate


Bundesheer Österreich Dienstgrade

ohne Chargengrad
  • Rekrut / Wehrmann

Chargen

  • Gefreiter
  • Korporal
  • Zugsführer

Unteroffiziere UO2

  • Wachtmeister
  • Oberwachtmeister
  • Stabswachtmeister

Unteroffiziere UO1

  • Stabswachtmeister
  • Oberstabswachtmeister
  • Offiziersstellvertreter
  • Vizeleutnant

Offiziere

  • Leutnant
  • Oberleutnant
  • Hauptmann
  • Major
  • Oberstleutnant
  • Oberst

Bataillonsarzt, Bataillonsärztin

  • Majorarzt

Geldleistungen des Bundesheeres

Rekruten, Wehrmann, Korporal, Zugsführer

Die Ihnen zustehenden Geldleistungen - Monatsgeld, Grundvergütung und Dienstgradzulage - werden am 15. jeden Monats ausbezahlt. Die Fahrtkosten werden monatlich abgerechnet


Bundesheer LINKs

Von 1974 bis 2013 überwachten österreichische Friedenssoldaten auf den Golanhöhen die Einhaltung des Waffenstillstandes zwischen Syrien und Israel. Der Einsatz der Blauhelme erfolgt im Auftrag der Vereinten Nationen und beruht auf einem Ministerrats- bzw. Nationalratsbeschluss vom Oktober 2002. Auf den Golanhöhen waren die Österreicher zusammen mit Kameraden aus Japan, Indien, Kanada, Kroatien und den Philippinen


Albernet Ausbatt Undof Seiten über Bundesheer Auslandseinsätze

Albernet Auscon Unficyp Seiten

und der Tschad Einsatz

Österreich Portal Seiten

österreichische Bundesheer Auslandseinsätze Seiten 2008 - 2016 (News by Alber)

 VCounter.de Besucherzähler