Auscon Unficyp UNO Zypern Cyprus Bundesheer Auslandseinsatz

Alber Österreich Portal Seiten
Alber Homepage ist ein Internet online Auktion Portal für österreichische Auktionen Versteigerungen von Schnäppchen, kostenlose Informationen über Zeitarbeit Leiharbeit, Existenzminimum, Bundesheer, AMD Computer News Nachrichten Kultfilme Kultserien Kult Musik Tipps und Empfehlungen

Auktionen Versteigerungen

Zeitarbeit Österreich
Existenzminimum Österreich
der Wiener Newsportal
Made in Austria
Ausbatt Undof
Auscon Unficyp UNO Zypern
Austropop Österreich
Kult Sammlungen
Computer Faqs
Bios Fehlermeldungen
AMD Computers
Projekte Österreich
Alber Homepage
Betrieb Dienstleistungen
Bundesheer in Syrien
Ausbatt Undof
Ausbatt News
Bundesheer Gehalt
Undof Stützpunkte
Undof Hermon Base
UNO Kameraden
UNO Missionen
Versicherungszeiten Probleme
Bundesheer in Zypern
Auscon Unficyp UNO Zypern
Bundesheer im Tschad
Tschad Einsatz
meine Tipps und Ideen
AMS Auszahlungstermine
Bundesheer Gehalt
Gebrauchtwagen Tipps
Zeitarbeiter Leiharbeiter News
Steuerausgleich Österreich
Kündigung oder Entlassung
Sonderzahlungen Österreich
Staatsschulden Österreich
Kultfilme Sammlung
Kultserien Österreich
Kultserien Bayern
Cross Border Leasing
Austreten online
Drittschuldnererklärung
Marktplatz Shop
externe Seiten Empfehlungen
Marktguru und Wogibtswas
Depot und Web4Cash
APK Mirror und Cafe Engländer
Maiers Erotikhotel
Amazon und Zalando
Wiener Blutgasse
Zwangsversteigerungen
Online einkaufen zum Bestpreis
Rebuy und Medimops und Zoxs
online Gutscheine Cuponation
Online Lieferservice Home
Online Beschwerden Home
eMail: albernet
Alber albernet Seiten und Homepages by alber reinhold 1100 Wien Austria 1996 - 2017 meine Webseiten benutzen kein Analytics oder wie auch immer! mein vcounter besucherzähler ist ohne javascript (hier wird kein user verfolgt!)
VCounter.de Besucherzähler

Auscon Unficyp UNO Zypern Cyprus Bundesheer Auslandseinsatz

Portal Auscon Unficyp Cyprus der ungelöste Zypern Konflikt das Problem der geteilten Mittelmeerinsel seit 1974 türkisch besetzte Nordzypern - Es gibt einen griechischen Teil Südzypern und türkischen Teil - UNO Blauhelme Blue Berets zur Friedenssicherung, Mission auf der Insel im Mittelmeer, Bundesheer Soldaten aus Österreich ehemaliger Einsatz, Camp, Positions und Peacekeeping Informationen Berichte und Bilder UNO Mandate Missionen 2017

Auscon Unficyp UNO Zypern Cyprus Bundesheer Auslandseinsatz

  • Updates vom Sonntag 30. Juni 2017

Unficyp in Zypern, Cyprus: der Zypernkonflikt! noch immer UNO Blauhelme im Einsatz

Auscon Unficyp - Pufferzone in Zypern - die geteilte Insel 2017

Auscon Unficyp - Pufferzone in Zypern - die geteilte Insel 2017

Unficyp Mandate und Missionen 2017 United Nations Peacekeeping Force in Cyprus

  • Unficyp Update: 26. Jänner 2017
  • Juni 2017 - Die Insel ist noch immer besetzt!
  • Friedenstruppe der Vereinten Nationen in Zypern
  • United Nations Peacekeeping Force in Cyprus
  • Basierend auf UN-Resolution 186 (4. März 1964)
  • aktuelle UN-Resolution 2338
  • Unficyp  Homepage Wikipedia Unficyp Homepage

Die United Nations Peacekeeping Force in Cyprus, kurz UNFICYP, deutsch Friedenstruppe der Vereinten Nationen in Zypern, wurde auf Basis der Resolution 186 des UN-Sicherheitsrates vom 4. März 1964 geschaffen, um im Konflikt auf der Mittelmeerinsel Zypern ein Wiederaufflammen der Kampfhandlungen zwischen der griechischen und der türkischen Volksgruppe zu verhindern sowie Recht und Ordnung wiederherzustellen Unficyp ist eine der längsten Friedens Missionen!

UN-Resolution 2338: Das Mandat der UNFICYP wird seitdem vom Sicherheitsrat immer wieder verlängert; in den letzten Jahren erfolgte dies regelmäßig zweimal jährlich für jeweils zusätzliche sechs Monate. Gemäß der Resolution läuft das derzeitige Mandat weitere 6 Monate

UNFICYP is one of the longest-running UN Peacekeeping missions. It was set up in 1964 to prevent further fighting between the Greek Cypriot and Turkish Cypriot communities on the island and bring about a return to normal conditions

Unficyp Security Council Resolutions

UNFICYP functions under a mandate agreed by the United Nations Security Council. The Council has regularly extended UNFICYP's original 1964 mandate by six-month terms, upon the recommendation of the Secretary-General. When warranted, the Security Council also issues resolutions to address specific situations that require its immediate attention

Unficyp Sector Four The Contingent

Sector Four is today the responsibility of a Slovakian , Hungarian and Serbian Contingent. The responsibility of the unit is to patrol and monitor military activity over 65 kilometers along the buffer zone, beginning at the east end of Kaimakli village and ending at the village of Dherinia on the east coast of the island

Unficyp in Zypern, Cyprus: der Zypernkonflikt! noch immer UNO Blauhelme im Einsatz,  Zypern ist ein geteiltes Land mit griechischen und türkischen Teil, Camp, OPs und Peacekeeping Mission Berichte und Bilder nun der offizielle Teil der heute noch gültigen Unficyp Mission, auf der Homepage gibt es viele Infos zum Sektor 4, das Sector Headquarters ist wieder in Famagusta, heisst Camp General Stefanik es sind jetzt immer noch UNO Soldaten aus Ungarn, Slovakei und Serbien im Sektor 4 im Einsatz


Warum Unficyp - Der Zypernkonflikt - Zypern Nordteil und Südteil

  • 1974: Invasion durch türkische Truppen

Obwohl das Territorium der gesamten Insel - mit Ausnahme zweier britischer Militärbasen (Akrotiri und Dekelia) - Staatsgebiet der Republik Zypern ist, übt die Regierung seit der Invasion türkischer Truppen im Jahre 1974 de facto keine Hoheit mehr über den Nordteil der Insel aus, der sich im Jahre 1983 zur Türkischen Republik Nordzypern proklamiert hat

Zwischen dem Nord- und dem Südteil der Insel liegt eine Pufferzone, die von den Vereinten Nationen im Rahmen einer Friedensmission verwaltet wird - Weiterhin existieren auf der Insel zwei Basen des Vereinigten Königreichs. Die beiden Exklaven Akrotiri und Dekelia gehören völkerrechtlich zu diesem. Für das Vereinigte Königreich war die Möglichkeit zur nachhaltigen Nutzung der strategisch wichtigen Insel eine Vorbedingung für die Entlassung Zyperns in die Unabhängigkeit

Zentrum der Insel Südzypern ist der südliche Teil Nikosias, die Hauptstadt der Republik Zypern. In etwa gleicher wirtschaftlicher Bedeutung zueinander stehen die drei Hafenstädte Larnaka, Limassol und Paphos, die durch die Südküstenautobahn miteinander verbunden sind. Von größerer touristischer Bedeutung ist ferner der Badeort Agia Napa.


Auscon Unficyp Nordzypern und Südzypern die geteilte Insel im Mittelmeer

Auscon Unficyp Nordzypern und Südzypern die geteilte Insel im Mittelmeer

Auscon Unficyp Nordzypern - im Norden von Zypern, Cyprus

Nordzypern bezeichnet den Nordteil der im Mittelmeer gelegenen Insel Zypern. Seit 1974 wird der Begriff verwendet, um den nördlich der UNFICYP Pufferzone gelegenen Teil Zyperns zu beschreiben

Kuriosum Zypern und Nordzypern Türkisch

Die Republik Zypern trat am 1. Mai 2004 der Europäischen Union bei. Da auch die EU Nordzypern als integralen Bestandteil der Republik Zypern ansieht, ergab sich dadurch die paradoxe Situation, dass mit der Republik Zypern ein Staat beitrat, der nicht die Herrschaft über sein ganzes Staatsgebiet ausübt. Die Besetzung Nordzyperns durch türkische Truppen stellt nach Ansicht der EU eine Grenzverletzung gemeinschaftlichen Territoriums dar. Aufgrund des bestehenden Status quo und der sich durch die Grenzverletzung eigentlich ergebenden Konsequenzen bezeichnet die EU Nordzypern als besonderes EU-Gebiet, auf welchem EU-Recht zur Zeit nicht durchgesetzt werden kann

Da die Türkei als Folge des Zypernkonfliktes, in dem die Regierung in Ankara als Schutzmacht der türkischsprachigen Zyprer auftrat, die Republik Zypern nicht anerkennt, wurde Nordzypern zu einem entscheidenden Stolperstein bei den Verhandlungen über den EU-Beitritt der Türkei: Die Türkei lehnt eine Ausweitung der mit der EU geschlossenen Zollunion auf das EU-Mitglied Zypern ab und öffnet ihre Häfen und Flughäfen nicht für das Anlaufen von zyprischen Schiffen und Flugzeugen

Nordzypern ist besetzt

Die Bevölkerung besteht einerseits aus Zypern-Türken, die seit Jahrhunderten auf der Insel ansässig sind, infolge des Zypern-Konfliktes jedoch zum großen Teil ihre Heimatorte im Süden der Insel verlassen und nach Nordzypern umsiedeln mussten

Andererseits zog seit der Besetzung Nordzyperns durch eine riesige türkische Armee eine größere Zahl von Menschen (sicher nicht freiwillig!) vom türkischen Festland dorthin, denen von der Türkischen Republik Nordzypern die Staatsbürgerschaft gewährt wurde. Die Anwesenheit der türkischen Armee und die Förderung der Ansiedlung von Festlandtürken werden von der internationalen Staatengemeinschaft als illegal bezeichnet

Die früher im Norden lebenden griechischen Zyprioten wurden zum größten Teil vertrieben und leben heute im Süden der Insel. Kleinere Minderheiten stellen die auf der Halbinsel Karpaz (Risokarpasia) verbliebenen griechischen Zyprioten sowie arabische Maroniten dar

Hauptstadt der Türkischen Republik Nordzypern ist Nord-Nikosia (Lefkosa)

  • Famagusta - Nordzypern

Famagusta liegt an der Ostküste der Mittelmeerinsel Zypern. Die Stadt gehört völkerrechtlich zur Republik Zypern und wird seit 1974 von der international ausschließlich von der Türkei anerkannten Türkischen Republik Nordzypern verwaltet

  • Festungsbauten: die Zitadelle am Hafen als Wehr- und Wohnturm (Othello-Turm)
  • Lala-Mustafa-Pascha-Moschee, die ehemalige St. Nikolaos Kathedrale
  • Wallanlage San Luca-Bastion
  • Etwas nördlich liegt die Stadt Constantia - das frühere Salamis!

Neuen Aufschwung erlebte Famagusta Ende der sechziger Jahre des 20. Jahrhunderts. Mit steigendem touristischem Interesse wird ab 1960, nach der Entlassung in die Selbstständigkeit, im südlichen Griechenviertel der Stadt, in Varoscha, ein Touristenzentrum mit Hochhäusern erbaut

Bei der türkischen Invasion 1974 spielte die Altstadt von Famagusta eine besondere Rolle: Viele türkische Zyprioten waren in den Kriegswirren aus der Umgebung in die Altstadt geflohen und wurden dreieinhalb Wochen durch das zyprisch-griechische Militär belagert

der Südteil der Stadt fiel in die Grenz-Pufferzone. Varoscha ist heute eine umzäunte und bewachte Geisterstadt unter UN-Verwaltung. Das heutige Famagusta mit seinen rund 40.000 Einwohnern hat als einziger Frachthafen Nordzyperns, als Touristenziel, und seit einigen Jahren auch als Universitätsstadt stetig wieder an Bedeutung gewonnen. Im Stadtgebiet liegen zwölf Hotels


Auscon Unficyp Südzypern Bundesheer Auslandseinsatz im Süden von Zypern, Cyprus

Auscon Unficyp der UNO Einsatz von 1988 bis 1991 in Zypern ! - Die geteilte Insel im Mittelmeer - Informationen und Berichte: 1 Jahr war ich in Athienou danach im Camp Famagusta tätig - Beobachtungen aus dem Leben Bilder und Kameraden aus dieser Zeit

Die Geschichte in Zypern von November 1988 bis September 1991 Camp Famagusta, Costas Kareklas in Athienou, ...mit Major Müller - Capt. Neurohr, Capt Fauni; Capt. Holzer diesen Tiroler Muppet - war oder ist jetzt Oberguru im Kosovo ! ( Wie macht man das im Österreich Bundesheer ?) Maj. Gonzo Grunner - der zum Frühstück schon Bacardi rum (kugel te) und viele mehr, demnächst auf dieser Seite

alleine für die Verfehlungen mancher Vorgesetzten könnten wir hier ein Wiki einrichten! Aber Wollen Wir das Wirklich? Gut - Manche werden wohl im Bericht vorkommen, die Entscheidungen im Ministerium waren wirklich sonderbar und sind es weiter, wahrscheinlich wissen Sie gar nicht was in einem Einsatz alles so abgeht !

Für den Rückblick ist es besser mal das Gute aus dem Auscon zu berichten:

  • ein paar Bilder - ein paar Stories.. Auschecken! by Alber (Flying Home..)

Auscon Kameraden - UN SOLDIERS of FORTUNE - Treffpunkt

Alber in Zypern - Cyprus Unficyp - 1988 1989 1990 1991

  • (für die Fehler war und ist bitte entschuldigen, das Auscon gibts ja nicht mehr..)

Ihr könnt auch Fotos schicken, bitte um Geduld bei der Antwort, leider gibt es extrem Spamming

alle UNO Soldaten die dabei waren in dieser Zeit, email an mich und schreibt was los ist! Mit Link und Gegenlinks aus aller Welt (und auch die Geschichten dazu) Backlinks by Alber Reinhold

Die Line Tour war immer wichtig

Auscon Unficyp Zypern Line Tour - Puch G in Action

Auscon Unficyp Zypern Line Tour - Puch G in Action

Kaffeetrinken war schon immer was wichtiges !

Auscon Unficyp - Zypern - Alber im Dienst!

Auscon Unficyp - Zypern - Alber im Dienst!

Auscon Unficyp - Zypern - LineTour Teil 1

Auscon Unficyp - Zypern - LineTour Teil 1

Line Tour in Athienou

Auscon Unficyp - Zypern - Line Tour mit M.M. Müller !

Auscon Unficyp - Zypern - Line Tour mit M.M. Müller !

  • der schnellste Major auf der Insel!

LineTour 3 - HABT ACHT !

Auscon Unficyp - Zypern - LineTour 2

Auscon Unficyp - Zypern - LineTour 2

UN 401 Totalschaden Zypern - Auto Kaputt!!

UN 401 Totalschaden Zypern - Auto Kaputt!!

UN 401 KAPUTT !!

  • Wahnsinn - 14 Tage vorm auschecken!

UN 401 kaputt

Auscon Unficyp auch in Zypern, ein Pinzgauer Line Tour 3

Auscon Unficyp auch in Zypern, ein Pinzgauer Line Tour 3

Auscon Seiten: AUSCON - DANCON - CANCON - THAICON..?

Sonne Meer Strand Aya Napa Larnaca Paphos Limmasol Famagusta Athienou Aios Nikolaios Polis Cave Rock Club Turtle Beach Finnland Schweden Norwegen Irland England Holland Weinfest Carlsberg Yazzoo Filemou en taxi kumbare ena mia bira paragalo Trodos Skiing KU14 Pyla KEO NIKOSIA Lefkosia Varosha Griechen Türken Dur ein paar Bilder - ein paar Stories.. Albers Einsatz in Zypern 3 Jahre im Auscon!


Auscon in Nordzypern - Informationen aus dem Nordteil der Insel Zypern - Famagusta und die Medal Parade - Die UNO und Der Kuriose Konflikt - Kultur pur: Prachtvolle Bauten und kilometerlange Sandstrände und das Geheimnis von Salamis - Varosha die Geisterstadt

Unser Auscon Camp war damals in Famagusta!

VAROSHA, die Geisterstadt

Nordzypern - ein Bild von VAROSHA

Nordzypern - ein Bild von VAROSHA

UNFICYP MEDAL PARADE IN FAMAGUSTA

  • M. M. Müller - 3M Müller

M. M. Müller - 3M Müller

der 4 x M. M. M. (+M)ercedes

da General!

da General!

Und da DOC Holiday !

Und da DOC Holiday !

..und ABMARSCH

..und ABMARSCH


Auscon Unficyp - 2001 - Abzug der österreichischen Blauhelme aus Zypern

  • 1964 bis 18. Juni 2001 - leider leider leider..

Nach dem Bürgerkrieg zwischen türkischen und griechischen Zyprioten entsandte der Un-Sicherheitsrat im März 1964 eine Friedenstruppe nach Zypern, die seither in einer 180 Kilometer langen Pufferzone im Einsatz ist. Zu Beginn beteiligte sich Österreich mit 54 Mann und einem Feldspital. Nachdem sich die UNO infolge einer Eskalation der Konflikte zu einem verstärkten Einsatz entschließen musste, wurde das österreichische Kontingent bis zu 245 Blauhelmen erhöht, seit 1995 verstärkt durch eine ungarische Kompanie und seit 1997 durch slowenische Soldaten.. Heute übergibt Oberstleutnant Josef Kienberger das Kommando an slowakische Einheiten. Das Österreichische Bundesheer beendet seinen Zyperneinsatz wegen seiner Teilnahme an der gemeinsamen Europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Die meisten Auscon Soldaten fliegen morgen heim nach Österreich, wo sie am Schwechater Flughafen ein feierlicher Empfang durch Bundespräsident Thomas Klestil und Verteidigungsminister Herbert Scheibner (FPÖ) erwartet. Einige verbleiben noch auf Zypern, um den Abtransport zu organisieren und die neuen Blauhelme einzuschulen


Ausbatt Undof Seiten über Bundesheer Auslandseinsätze

Ausbatt Undof Mandate und Missionen 2017 in Syrien Syria Golanhöhen UNO Soldaten Blauhelme überwachen Zonen zwischen Syriens und Israels - Stützpunkte Hermon Base Hotel Süd Camp Faouar - Einsatz Ende für Österreich im Juni 2013 - UNO Auslandseinsatz des österreichischen Bundesheeres, UN Blauhelm Soldaten zwischen Israel und Syriens

Auscon Unficyp Seiten

Auscon Unficyp Mandate Missionen 2017 in Zypern Cyprus UNO Soldaten Blauhelme Zypernkonflikt zwischen Nordzypern Türken Südzypern Griechen Blue Berets Zypern ist ein geteiltes Land - Auf der geteilten Mittelmeerinsel Zypern war 37 Jahre ein österreichisches UN-Kontingent (Auscon) stationiert

und der Tschad Einsatz

Tschad Einsatz - Mission Ende im Dezember 2009 - Minurcat UN Resolution 1778 - UNO übernimmt Eufor Mandat - Österreichisches Bundesheer im Tschad Deployment die Reise in den Tschad - Auftrag und Neues - United Nations Mission in the Central African Republic and Chad - Österreichische Soldaten im Auslandseinsatz - Bilder Informationen N'Djamena


Österreich Portal Seiten

Alber Homepages ist ein Internet online Portal für österreichische Auktionen Versteigerungen von Schnäppchen, Informationen über Zeitarbeit Leiharbeit, Existenzminimum, Bundesheer, AMD Computer News, Kultfilme Kultserien Kultmusik kostenlose Tipps und Empfehlungen

österreichische Bundesheer Auslandseinsätze Seiten 2008 - 2017 (News by Alber)