Wiener Blutgasse Satanismus Symbole, Bücher, Namen und Zeichen

Wiener Blutgasse Gothic Magazin
Gothic Magazin Seiten
Goths oder Gothics
Gothic Rock Musik
Gothic Bands
Gothic Bücher
Gothic Filme
Gothic Festivals
Gothic Musik Charts
Gothic Musikmagazine
Gothic Shops
Gothic Singlebörsen
Gothic Schmuck
Gothic Szene
Gothic Webkatalog
Gothic News
Gothic Magazin Wien, Vienna
Schwarzes Wien
Totenstadt
Unheimliches
Spukorte
Drehorte
Gothic Magazin Fanseiten
Rammstein Fanseite
Rammstein News
Marilyn Manson Fanseite
Unheilig der Graf Fanseite
Eisbrecher Fanseite
Zeromancer Fanseite
Gothic Magazin Film Tipps
Vampir Filme
Vampir Serien
Dracula Filme
Gruselfilme
Erzengel Filme
Hexenfilme
Gothic Magazin eXtra Seiten
XXL Mode Shops
Witchboard kaufen
Hexenshop Wien
Räucherwerk Shop
Kerzenshop Wien
Weiße Magie
Schwarze Magie
Satanismus
Anna Riva Öle
Deja vue Erlebnisse
Wiener Blutgasse Sex Magazin
die besten Sexstellungen
Sexstellungen von Hinten
Sexstellungen Reiten
Oralsex, Oralverkehr, Cunnilingus
Sextipps und Sextricks
Fetisch Lexikon
Swingerclubs Wien
Gothic Magazin Links
Versteigerungen Auktionen
Hexenladen Wien

Wiener Blutgasse Satanismus Symbole, Bücher, Namen und Zeichen

Satanismus

Satanismus - Symbole, Bücher, Namen und Zeichen

Satan ist wieder da!

  • Seit Anbeginn aller Zeiten gibt es Licht und Schatten, Gut und Böse, Du entscheidest auf welcher Seite Du stehst!

Die Satanische Bibel

Die Satanische Bibel

Die Götter des Pfades zur Rechten haben sich ein ganzes Weltzeitalter lang gezankt und zerstritten. Alle diese

Gottheiten und ihre Priester und Geistlichen haben versucht, Weisheit in ihren eigenen Lügen zu finden. Die

Eiszeit religiöser Gedanken kann jedoch im großen Plan der menschlichen Existenz nur eine begrenzte Zeit

andauern. Die von ihren Weisheiten besudelten Götter haben ihre Zeit gehabt und ihr Jahrtausend ist vorbei.

Jeder von ihnen hatte seinen eigenen „göttlichen“ Pfad zum Paradies und beschuldigte den Anderen der Ketzerei

und geistiger Indiskretion. Auf dem Ring der Nibelungen lastet tatsächlich ein immerwährender Fluch, aber nur

weil diejenigen, die ihn suchen, in Kategorien von „gut“ und „böse“ denken- wobei sie selbst natürlich die

„Guten“ sind. Um zu überleben, sind die Götter der Vergangenheit zu ihren eigenen Teufeln geworden. Ihre

Geistlichen spielen kläglich das Teufelsspiel, um ihre Tabernakel zu füllen und die Miete für ihre Tempel

bezahlen zu können. Aber sie haben sich viel zu lange schon in „Rechtschaffenheit“ geübt und sind dabei zu

armen inkompetenten Teufeln geworden. Und so reichen sie sich alle die Hände in „brüderlicher“ Einheit, und

treffen sich in ihrer Verzweiflung in der Walhalla zu ihrem letzten großen ökumenischen Rat. „In der

Düsternis zieht die Götterdämmerung auf“. Die Raben der Nacht sind davongeflogen, um Loki anzurufen, der

die Walhalla in Flammen aufgehen hat lassen mit dem brennenden Dreizack des Infernos. Die Dämmerung ist

vorbei. Ein Glanz neuen Lichtes wurde aus der Nacht geboren und Luzifer ist auferstanden, um erneut zu

verkünden: „Dies ist das Zeitalter Satans! Satan regiert die Welt!“ Die Götter der ungerechten sind tot. Dies ist

der Morgen der magischen, unverfälschten Weisheit. Das Fleisch herrscht, und eine großartige Kirche soll errichtet

und in seinem Namen geweiht werden. Die Errettung der Menschen soll nicht länger von seiner Selbstverleugnung

abhängig gemacht werden. Und es wird sich zeigen, dass die Welt des Fleisches und des Lebens die beste

Vorbereitung auf jegliche Freuden der Ewigkeit ist! Regie Satanas !!! Ave Satanas !!! Hail Satan !!!


Pentagramm Satanshimmel

Die vier Kronprinzen der Hölle

  • Satan ( hebräisch ) Widersacher, Gegner, Ankläger, Herr des Feuers, Der Süden
  • Luzifer ( römisch ) Lichtbringer, Erleuchtung, die Luft, der Morgenstern, Der Osten
  • Belial (hebräisch ) ohne Gebieter, Niedertracht der Erde, Unabhängigkeit, Der Norden
  • Leviathan ( hebräisch ) die Schlange aus den Tiefen, das Meer, Der Westen

Die Satanische Bibel umfasst vier Kapitel, die als Bücher bezeichnet werden

Das Buch Satans

Das Buch ist in der Erzählerperspektive Satans geschrieben und in fünf Bereiche unterteilt. Unter anderem werden Religionen, insbesondere die christliche und jüdische kritisiert Wiki: Satan

Das Buch Luzifers

Dieses Kapitel behandelt das Verhältnis eines Satanisten zu Gott und beschreibt satanischen Sex. Es beinhaltet gleichfalls satanische Feiertage. In diesem Kapitel distanziert sich der Autor davon, dass Satanisten Menschen und Tiere opfern, Orgien feiern und Blut trinken Wiki: Luzifer

Das Buch Belial

Hier werden vorwiegend die Theorie und die Praxis der satanischen Magie aufgestellt und Ritualarten genannt. Auch der Aufbau und eine Liste der Gegenstände, die verwendet werden, sind zu finden Wiki: Belial

Das Buch Leviathan

Umfasst die Anrufung Satans, höllische Namen, sowie die Anrufung zum Beschwören von Lust, Vernichtung und Mitleid. Auch John Dees 19 Henochische Schlüssel sind hier zu finden


Satans Pentagramm und verkehrtes Kreuz

Church of Satan

Die Church of Satan (CoS) wurde offiziell am 30. April 1966 von Anton Szandor LaVey in San Francisco gegründet. Diese internationale Organisation ist in den USA offiziell als Kirche anerkannt, verzichtet jedoch auf die ihr rechtlich zustehende Steuerbefreiung. Die Church of Satan repräsentiert jenen Satanismus, wie er 1968 durch LaVeys „Satanic Bible“ kodifiziert wurde. Ihr Sitz befindet sich mittlerweile in New York City

Schwarzes Pentagramm

Struktur in der Church of Satan

Die Church of Satan ist zentralistisch organisiert. Ihre Leitung setzt sich aus den beiden Hohepriestern und dem Entscheidungsgremium der „Council of Nine“ zusammen. Mitgliedschaften in der Church of Satan können entweder passiv oder aktiv sein. Aktive Mitglieder können sich entweder als Medienrepräsentanten engagieren oder einer „Grotte“ beitreten

Die sogenannten „Grotten“ sind lokale Interessengruppen der Church of Satan. Einige Grotten treten öffentlich auf und verfügen sogar über eigene Homepages, andere ziehen es vor, im Verborgenen zu operieren. Der Leiter einer Grotte ist öffentlich lediglich dazu autorisiert, sich im Namen seiner Grotte, nicht aber im Namen der Church of Satan zu äußern. Die einzelnen Grotten haben keine zwingende Verbindung außer dem gemeinsamen Bekenntnis zum Satanismus, wie er von LaVey kodifiziert wurde

Verkehrtes Pentagramm

Ethik der Church of Satan

Nach LaVey steht der Mensch nicht auf einer höheren Stufe als das Tier, und das Verdrängen oder Leugnen jeglicher Triebe ist unnatürlich und falsch. Somit solle man sich auf das Diesseits konzentrieren und ein ganz dem Lustgewinn gewidmetes Leben führen: „Ich sage mich los von allen Konventionen, die mir nicht Erfolg und Zufriedenheit im Diesseits versprechen“. Da der Mensch als gleichberechtigter Teil der Natur gesehen wird, werden Tiere bei LaVey hoch geachtet – sie verkörpern für ihn den wahren Satanisten, da sie rein nach ihren Trieben leben, während der Mensch durch spirituelle und intellektuelle Entwicklung zum bösartigsten aller Tiere geworden sei: „Der Mensch… wurde durch seine ‚göttliche, spirituelle und intellektuelle Entwicklung‘ zum bösartigsten Tier von allen!“. Während viele andere Religionen und vor allem das Christentum die unbedingte Nächstenliebe als ein Ziel haben, sieht der Satanismus LaVeys tatsächlich oder scheinbar selbstverschuldet in Not Geratenen zu helfen als Verschwendung an: „Tod den Schwachen, Reichtum den Starken!“

Die Church of Satan sieht sich im Gegensatz zu den meisten Weltreligionen. Ein wichtiger Unterschied ist z.B., dass die Church of Satan nicht alle Menschen, sondern nur eine kleine Minderheit für sich gewinnen will. Nach dieser von Gilmore initiierten organisatorischen Richtlinie sieht sich die Church of Satan als "Alien Elite" und will besonders Außenseiter und ungewöhnliche Menschen ansprechen. Der Status eines Mitglieds innerhalb der Kirche ist nach Aussage der Church of Satan abhängig vom Erfolg des Mitglieds in der Welt außerhalb der Kirche


Umgedrehtes Kreuz

Die Neun Satanischen Grundsätze !!!

  1. Sinnesfreude anstatt Abstinenz!
  2. Lebenskraft anstatt Hirngespinste!
  3. Unverfälschte Weisheit anstatt heuchlerischen Selbstbetrug!
  4. Güte gegenüber denjenigen die sie verdienen statt Verschwendung von Liebe an Undankbare!
  5. Rache anstatt hinhalten der anderen Wange!
  6. Verantwortung für die Verantwortungsbedürftigen anstatt Fürsorge für psychische Vampire!
  7. Dass der Mensch lediglich ein Tier unter anderen Tieren ist  manchmal besser häufig jedoch schlechter als die Vierbeiner da er aufgrund seiner „göttlichen geistigen und intellektuellen Entwicklung“ zum bösartigsten aller Tiere geworden ist!
  8. Alle so genannten Sünden denn sie alle führen zu physischer geistiger oder emotionaler Erfüllung!
  9. Satan ist der beste Freund den die Kirche jemals gehabt hat denn er hat sie all die ganzen Jahre über am Leben erhalten!

Umgedrehtes Kreuz

Die neun satanischen Sünden

  1. Dummheit
  2. Anmaßung
  3. Solipsismus
  4. Selbsttäuschung
  5. Zugehörigkeit zur Herde
  6. Mangel an Perspektiven
  7. Vergesslichkeit gegenüber früheren Grundsätzen
  8. Kontraproduktiver Stolz
  9. Mangel an Ästhetik

Umgedrehtes Kreuz

Die elf satanischen Regeln der Erde

  1. Gib deine Meinung oder Ratschläge nicht preis, außer du wurdest gefragt
  2. Berichte anderen nicht von deinen Sorgen, es sei denn, du bist dir sicher, dass sie sie hören wollen
  3. Wenn du dich in den Räumlichkeiten eines anderen aufhältst, erweise ihm Respekt oder geh nicht dort hin
  4. Wenn dich ein Gast in deinen Räumlichkeiten belästigt, behandle ihn grausam und ohne Gnade. Starte keine sexuellen Annäherungsversuche, außer du bekommst ein Signal dazu
  5. Nimm nichts an dich, was dir nicht gehört, es sei denn, es ist eine Bürde für die andere Person und sie schreit danach, davon erlöst zu werden
  6. Respektiere die Kraft der Magie, wenn du sie erfolgreich eingesetzt hast, um deine Wünsche zu erfüllen. Wenn du die Kraft der Magie abstreitest, nachdem du sie erfolgreich angerufen hast, wirst du alles verlieren, was du hast
  7. Beschwere dich über nichts, dem du dich nicht aussetzen musst
  8. Verletze keine kleinen Kinder
  9.  Töte keine nicht-menschlichen Tiere, solange du nicht angegriffen wirst oder Essen brauchst
  10. Wenn du in offenem Gelände unterwegs bist, belästige niemanden
  11. Wenn dich jemand belästigt, fordere ihn dazu auf, dies zu unterlassen. Wenn er nicht damit aufhört, zerstöre ihn

Wiki: Satanismus


Umgedrehtes Kreuz

Die Teufelspredigt, schwarze Messen, höllische Namen

Satan lauert überall - die Teufelspredigt - Was sagte Papst Paul VI. wirklich? - Schwarze Messen, Teufelsmesse - Die Höllischen Namen aus dem Buch Leviathan - Dschinn, die Naturgeister Höllische Namen


Satanische Bücher kaufen

Die Satanische Bibliothek, 4 Bde.

4 Bände (Gebundene Ausgabe)

Die wichtigsten Bücher zum Thema Satanismus sind enthalten. Die Satanische Bibel dieser Auflage enthält nicht mehr den Druckfehler der Vorhergehenden, wo das Kapitel über den Vampirismus mittendrin aufhörte. Die Satanischen Essays dieser Auflage enthalten diesmal alle Essays. Die Satanischen Schriften sind gut übersetzt. Selbst "Hail Victory"  die Ragnarökrune und die Wolfsangel sind enthalten!


Die Satanische Bibel: Die Satanischen Rituale

(Gebundene Ausgabe)

Fast schon legendär ist der Ruf dieses Buches zu bezeichnen, erstmals nach seinem Erscheinen im Jahr 1969 in einer deutschen Übersetzung. Die schön aufgemachte Paperback-Ausgabe ist 194 Seiten stark. Passend zur Thematik wurden sämtliche Texte in weißer Schrift auf schwarzem Grund gedruckt. Die sicherlich nicht einfache Übersetzung in unsere Sprache ist sehr gut und unverfälscht gelungen. LaVey ist in seiner Schreibe eher der Mann von der Straße, der versucht, jedem etwas zu sagen, egal welchen Bildungsstand er hat, statt nur für einen kleinen elitären Kreis zu schreiben. Falls Ihr Euch kritisch mit der Thematik auseinandersetzen wollt, ist diese Buch sicherlich ein gutes Einstiegswerk


Die satanische Bibel - 5 CD's

Audiobook (Audio CD)

Das jetzt erschienene umfangreiche Hörbuch enthält das Grundlagenwerk der amerikanischen Church of Satan, "Die Satanische Bibel". In diesem Werk fasst Anton Szandor LaVey seine Erkenntnisse und Überzeugungen zum Thema Satanismus zusammen - Gelesen wird "Die Satanische Bibel" von Helmut Krauss


The Enochian Keys CD

Die henochischen Schlüssel Audiobook

Sprache: Deutsch - Die magische Sprache, die bei satanischen Ritualen benutzt wird, ist Henochisch, eine Sprache, die vermutlich älter ist als das Sanskrit und vom Klang her teilweise dem Arabischen, manchmal aber auch dem Hebräischen und Lateinischen ähnelt. Sie erschien erstmals gedruckt im Jahre 1659 in einer Biographie über John Dee, den berühmten Seher und Hofastrologen des sechzehnten Jahrhunderts. Es existieren lediglich diese 19 Texte, die als Henochische Schlüssel oder Henochische Rufe bekannt sind eine sinnvolle Ergänzung zu den Büchern von LaVey

Wiener Blutgasse Gothic Magazin präsentiert von Alber Homepage und Versteigerungen Österreich

VCounter.de Besucherzähler