Zeitarbeit Österreich Lohntabellen 2009 KV Lohn und Gehalt

Alber Österreich Portal Seiten
Alber Homepage ist ein Internet online Auktion Portal für österreichische Auktionen Versteigerungen von Schnäppchen, kostenlose Informationen über Zeitarbeit Leiharbeit, Existenzminimum, Bundesheer, AMD Computer News Nachrichten Kultfilme Kultserien Kult Musik Tipps und Empfehlungen

Auktionen Versteigerungen

Zeitarbeit Österreich
Existenzminimum Österreich
Wiener News Nachrichten
Made in Austria
Ausbatt Undof
Auscon Unficyp
Austropop Österreich
Kult Sammlungen
Computer Faqs
Bios Fehlermeldungen
AMD Computers
Projekte Österreich
Alber Homepage
Betrieb Dienstleistungen
Zeitarbeit Österreich Seiten
Zeitarbeit Österreich
Zeitarbeit Lohntabellen 2017
Sonderzahlungen Österreich
Zeitarbeiter Leiharbeiter News
Zeitarbeitsfirmen Österreich
Leihfirmen Wien
AKÜ neue Regelungen
Zeitarbeiter Vorteile Nachteile
Kurzarbeit Österreich
Arbeitsrecht & Informationen
Kündigung oder Entlassung
Abmahnung Österreich
Auftraggeberhaftung Österreich
Rauchen am Arbeitsplatz
Steuerausgleich Österreich
Lohnnebenkosten Österreich
meine Tipps und Ideen
AMS Auszahlungstermine
Bundesheer Gehalt
Gebrauchtwagen Tipps
Zeitarbeiter Leiharbeiter News
Steuerausgleich Österreich
Kündigung oder Entlassung
Sonderzahlungen Österreich
Staatsschulden Österreich
Kultfilme Sammlung
Kultserien Österreich
Kultserien Bayern
Cross Border Leasing
Austreten online
Drittschuldnererklärung
Marktplatz Shop
externe Seiten Empfehlungen
Marktguru und Wogibtswas
Depot und Web4Cash
APK Mirror und Cafe Engländer
Maiers Erotikhotel
Amazon und Zalando
Wiener Blutgasse
Zwangsversteigerungen
Online einkaufen zum Bestpreis
Rebuy und Medimops und Zoxs
online Gutscheine Cuponation
Online Lieferservice Home
Online Beschwerden Home
eMail: albernet
Alber albernet Seiten und Homepages by alber reinhold 1100 Wien Austria 1996 - 2017 meine Webseiten benutzen kein Analytics oder wie auch immer! mein vcounter besucherzähler ist ohne javascript (hier wird kein user verfolgt!)
VCounter.de Besucherzähler

Zeitarbeit Österreich Lohntabellen 2009 KV Lohn und Gehalt

Zeitarbeit Kollektivvertrag 2009 - KV Lohn Zeitarbeit für österreichische Zeitarbeiter, Leiharbeiter, 
Arbeitskräfteüberlassung, AKÜ, Personalleasing Facharbeiter Techniker und alle Arbeitnehmer Einkommen, Löhne bzw Gehälter, Stundenlöhne, Mindestlöhne, Zulagen und Zuschläge, Taggelder Kilometergelder Reisekosten und Auslösen


Zeitarbeit Kollektivvertrag gültig ab 1. Jänner 2009

Die Gewerkschaft Metall-Textil-Nahrung (GMTN) hat in den Nachtstunden des 4. Dezember 2008 Lohnerhöhungen und rahmenrechtliche Verbesserungen für die knapp 65.000 Arbeiter Innen der Arbeitskräfteüberlassungsbranche erreicht

Der KV Abschluss Zeitarbeitsbranche: plus 3,8 Prozent

  • Erhöhung der kollektivvertraglichen Mindestlöhne um 3,8 Prozent
  • Neuer Mindestlohn: 1.277,26 Euro Brutto
  • Erhöhung des Taggeldsatzes von über 5 Stunden um 5,4 Prozent
  • Verbesserungen des Rahmenrechtes
  • Gültigkeitstermin: 1. Jänner 2009

Rahmenrechtliche Verbesserungen

Zukünftig haben auch die Arbeiter Innen der Zeitarbeitsbranche Anspruch auf Jubiläumsgelder

Branchenbüro - Arbeitskräfteüberlassung

  • Tel.Nr.: (+43) 1 50146-405
  • Fax Nr.: (+43) 1 53444-103263
  • Gewerkschaftsportal Pro-GE Homepage

2009 Der Kollektivvertrag für das Gewerbe der Arbeitskräfteüberlassung

Wie viel Geld gibt es für die Überlassung ?

Für Leiharbeiter gibt es einen eigenen Kollektivvertrag. Für verliehene Angestellte gilt der Kollektivvertrag für Gewerbeangestellte. Der KV regelt auch den Mindestlohn, den man jedenfalls erhalten muss. Es kommt vor, dass Mitarbeiter einer  Leihfirma in einem Betrieb eingesetzt werden, in dem auf Grund des dort geltenden KVs ein höheres Entgelt gebührt. In diesem Fall hat die Leihfirma, für die Dauer der Überlassung, das höhere Entgelt zu zahlen. Damit du die Entgeltansprüche überprüfen kannst, muss dir dein Arbeitgeber bei jeder Überlassung eine schriftliche Überlassungsmitteilung aushändigen

Dieser Kollektivvertrag ist das Ergebnis gewerkschaftlicher Solidarität. Jedes Mitglied hat dazu beigetragen!

Gültiger Kollektivvertrag seit 1. Jänner 2009

Die Gültigkeitsdauer des Kollektivvertrages für das Gewerbe der Arbeitskräfteüberlassung beträgt 12 Monate. Nach Ablauf - jeweils mit 1. Jänner - tritt ein neuer Kollektivvertrag in Kraft, der vorher zwischen der Gewerkschaft Metall-Textil-Nahrung (GMTN) und den Arbeitgeber Innen vereinbart wurde

Die Kollektivvertragsverhandlungen für das Arbeitskräfteüberlassungsgewerbe wurden am 4. Dezember 2008 erfolgreich abgeschlossen. Dieser Kollektivvertragsabschluss betrifft knapp 56.000 Arbeiter Innen und gilt ab 1. Jänner 2009

Wie viel verdient ein österreichischer Leiharbeiter? der Stundenlohn für Facharbeiter, Techniker, Qualifizierter Facharbeiter, Qualifizierter Arbeitnehmer und Angelernte Arbeitnehmer ist im KV 2009 so geregelt:

Arbeitszeit: Wir Leih Leasing Zeitarbeiter haben eine 38,5 Stunden Woche


Die Lohntabelle 2009, Stundenlohn

Berechnung Brutto Monatslohn (Stundenlohn x 166,7 [38,5 x 4,33] = Durchschnittsberechnung) (ohne Zulagen!)

Bezeichnung, Einstufung als.. Brutto pro Stunde Brutto im Monat
BG F Techniker

EUR 14,51

EUR 2.418,82
BG E Qualifizierter Facharbeiter EUR 11,79 EUR 1.965,39
BG D Facharbeiter EUR 10,28 EUR 1.713,68
BG C Qualifizierter Arbeitnehmer EUR 09,16 EUR 1.526,97
BG B Angelernte Arbeitnehmer EUR 08,16 EUR 1.360,27
BG A Ungelernte Arbeitnehmer im 1. Jahr EUR 07,63 EUR 1.271,92

Taggelder, Tagesgelder 2009

Tagesgelder - Regelung für auswärtige Arbeiten
Taggeld bei mehr als 5 Stunden EUR 10,80
Taggeld bei mehr als 9 Stunden EUR 20,00
Taggeld bei Nächtigung EUR 26,40
Pauschales Nächtigungsgeld EUR 15,00
  • Wichtig! Die Höhe der Zulagen richten sich nach dem Beschäftiger-KV ist jener Betrieb in dem ihr arbeitet
  • Neue Löhne, Mindestlöhne, Zulagen und KV Neuigkeiten 2017: Zeitarbeit Lohntabellen 2017

Entsendungs-Montage

Arbeit auf Baustellen (Entsendung-Montage): Bei mir z.B. bei Arbeiten in der Slowakei oder bei Siemens in der OMV - Lt. KV stehen Auslösen und Fahrgelder zu und sind daher steuerfrei

Arbeiten in Betrieben (Werkstätten): Bei mir z.B. Werkstätten in Wien und auch außerhalb, Lt. KV stehen keine Auslösen und Fahrgelder zu. Werden doch welche bezahlt, so sind diese zu versteuern !

Muss Taggeld gezahlt werden?

Jein ! bei über 120KM Entfernung - JA und Steuerfrei SV Frei ( Brutto = Netto )

Alle Tabellen gelten für alle Leihfirmen bzw Leiharbeiter in ganz Österreich !

Das sind alles Mindest-Sätze - Der Unternehmer kann auch mehr zahlen!

Taggelder Auslösen Kilometergeld


Überlassungsmitteilung - Verbotene Vereinbarungen

Verboten und damit rechtsunwirksam sind Vereinbarungen mit folgenden Inhalten:

  • Einschränkung des Entgeltanspruches auf die Verwendungsdauer beim Beschäftiger

  • Festlegung der Arbeitszeit unter dem zu erwartenden Ausmass

  • Anordnungsrecht des Arbeitgebers für regelmässige Mehrarbeit bei Teilzeitarbeit

  • Befristung des Arbeitsvertrages ohne sachliche Rechtfertigung

  • Verkürzung der Verfalls- und Verjährungsvorschriften sowie

  • Konkurrenzklauseln


Arbeitsrecht: Überstunden ein Muss ?

Dein Arbeitgeber verlangt von dir, Überstunden zu machen. Ob du dazu verpflichtet bist, ergibt sich aus dem Arbeitszeitgesetz, dem jeweiligen Kollektivvertrag, einer Betriebsvereinbarung oder dem Arbeitsvertrag

Die Sache ein für alle Mal nach zu prüfen lohnt sich, denn wenn du öfters Überstunden leistest, obwohl du nicht dazu verpflichtet bist, könnte daraus in Zukunft eine Verpflichtung werden!

Grundsätzlich darfst du angeordnete Überstunden nicht verweigern


Rechte der Leiharbeiter/innen

Für eine Beschäftigung bei einem Arbeitskräfteüberlasser (Personalleasing) gelten besondere Regeln, die du im Falle eine Bewerbung kennen solltest

Als Leiharbeitnehmer ist man bei einem Unternehmen für Arbeitskräfteüberlassung beschäftigt. Diese Firma muss mit ihren Arbeitnehmern einen schriftlichen Arbeitsvertrag abschließen oder sie händigt den Arbeitskräften einen Dienstzettel aus. Dann überlässt sie ihre Beschäftigten anderen Betrieben zur Arbeitsleistung. Für die Bezahlung des Entgelts ist der Überlasser genauso verantwortlich, wie für die Anmeldung bei der Krankenkasse

Seit 1.1.2008 muss Dich die Leihfirma vor dem Arbeitsantritt anmelden !


Einstufung in die niedrigste Beschäftigungsgruppe

In ihr sind ausschließlich jene Arbeitnehmer-Innen einzustufen, die eine Tätigkeit ausüben, die alle Arbeitnehmer-Innen ohne Unterweisung bzw. Einschulung verrichten können. Für diese Tätigkeit ist daher nur eine kurze Erklärung des Arbeitsauftrages nötig

  • Beispiel für so eine Tätigkeit: das Aufkleben von Etiketten auf Produkte

Aber: Reinigungsarbeiten gehören nicht dazu. Für Reinigungsarbeiten sind vielfältige Kenntnisse notwendig, auch wenn die meisten Arbeitnehmer-Innen über diese (aus persönlichem Wissen) verfügen

Umstufung in Beschäftigungsgruppe B

Selbst wenn auf Grund der Vereinbarung ausschließlich solche Tätigkeiten verrichtet werden, hat nach 1-jähriger Betriebszugehörigkeit zum Beschäftiger die Umstufung in die Beschäftigungsgruppe B zu erfolgen


Der Weg zur Arbeiterkammer

sollten Sie von einem Unternehmen nicht begeistert sein, dann gehen Sie zuerst zur Arbeiterkammer mit Ihrem Anliegen, denn danach motzen hilft wirklich nichts und niemanden ! natürlich wird Ihnen auch die Gewerkschaft helfen auch wenn's nicht beim ÖGB sind

Lohnzahlungen Lohnzettel und Stundenabrechnungen usw können bis zu 3 Jahre zurück nachberechnet werden !

  • Arbeiterkammer Lohnabrechnungen Homepage

Zeitarbeit Österreich Leiharbeit Arbeitskräfteüberlassung Seiten

Zeitarbeit Österreich Leiharbeit Arbeitskräfteüberlassung Arbeitnehmer Arbeitsrecht Firmen Gesetze Rechte und Pflichten Kollektivvertrag Zeitarbeiter Leiharbeiter News Informationen und Berichte - KV Lohn und Gehalt, Lohntabellen Arbeitskräfteüberlassung, Sonderzahlungen Urlaub, Zulagen, Zuschläge laut KV, Personalleasing, Zeitarbeitsfirmen Leihfirmen Verzeichnis, Problemlösung mit Betriebsrat Arbeiterkammer oder Gewerkschaft - Arbeitsrecht: Gründe Kündigung oder Entlassung, Abmahnung, Rauchen am Arbeitsplatz, Auftraggeberhaftung, Steuerausgleich Tipps

Österreich Portal Seiten

Alber Homepages ist ein Internet online Portal für österreichische Auktionen Versteigerungen von Schnäppchen, Informationen über Zeitarbeit Leiharbeit, Existenzminimum, Bundesheer, AMD Computer News, Kultfilme Kultserien Kultmusik kostenlose Tipps und Empfehlungen

Zeitarbeit in Österreich Informationen 2008 - 2017 (News by Alber)